Räumliches Bildungszentrum

Rhythmus

Markus Lanz, Nicolas Schwager

2012

Das Fachinstitut besteht nur aus schmalen und logarithmischen Fenstern. Um Rhythmus und Farbe an der Fassade zu erzeugen, werden zwischen den Fenstern 5,5 Meter lange Paneele angebracht.

Der Architekt wählte gezielt drei verschiedene Grün- und Orangetöne, um die Unpersönlichkeit und Langeweile eines Betonbaus zu vermeiden.

© 2018 Metalltech Srl - P.IVA: 03511590162